Die Verantwortung für die Inhalte auf dieser Seite liegt bei den angegebenen Quellen (UK, Landeskirche, EKD).

Aus der EKD

30. November 2022

  • Ein Wimmelbuch der Bibel
    In dem kleinen Marktflecken Plößberg ist eine riesige Krippe entstanden: Die Dorfgemeinschaft hat einen 70 Meter langen Krippenberg aus Naturmaterialien gebaut und präsentiert darauf handgeschnitzte Figuren. Sie folgt damit einer langen Tradition.
  • „Brot für die Welt“ eröffnet bundesweite Spendenaktion in Oldenburg
    Mit einem Fernseh-Gottesdienst aus Oldenburg hat das evangelische Hilfswerk „Brot für die Welt“ seine 64. bundesweite Spendenaktion eröffnet. Das Motto lautet wie im Vorjahr „Eine Welt. Ein Klima. Eine Zukunft.“ In der Ohmsteder Kirche riefen Bischof Thomas Adomeit und die Präsidentin von „Brot für die Welt“, Dagmar Pruin, zu Gerechtigkeit und Frieden auf.
  • Evangelische Kirche organisiert Kammerarbeit neu
    In dem Netzwerk sind den Angaben zufolge 70 durch den Rat der EKD berufene Experten aus Wissenschaft, Politik, Kultur und anderen gesellschaftlichen Bereichen miteinander verbunden.

   
© Evangelische Kirchengemeinde Ergste